Looky - Das Adventure

In einer Galaxie am anderen Ende des Universums, auf einem Planeten namens VERMIS, leben Kreaturen, die so furchteregend sind, daß es jegliches menschliches Vorstellungsvermögen weit überfordert. Wesen die so ausgesprochen Weise und hoch technologisiert sind, daß allein die Helligkeit ihrer Aura unsere menschlichen Augen sofort zerfetzen würde ... nee, nicht wirklich ;)

  • Hochauflösende Grafiken in 1024 x 768 Pixeln in 32-Bit Farben.
  • Komplette Sprachausgabe
  • Parallax-Scrolling (Scrolling in mehreren Ebenen um der Szene Tiefe zu verleihen)
  • Fünf mehr oder weniger lange Kapitel
  • Überraschende Geschichte mit vielen Wendungen
  • Eine Menge unterschiedlicher Orte

Hier sind einige Screenshots aus dem Spiel zu sehen.

Unser Spiel mit dem Titel 'Looky - Das Adventure' wird, wie der Titel schon sagt, ein Adventure. Das bedeutet im Klartext, daß man hier das Joypad in die Ecke ballern kann, um stattdessen sein Gehirn zu installieren ;) In Adventure-Spielen geht es nämlich nicht um Geschicklichkeit oder Treffsicherheit. Hier geht es darum Dialoge zu führen, knifflige Aufgaben zu lösen, Orte zu entdecken und Gegenstände einzusammeln und zu kombinieren.

Ur-Konzept

Marcus 'Mac' Röckendorf
Matthias 'Mad' Poetschki
Ingo Hoffmann

Drehbuch, Charakterdesign, Regie und Dialoge

Mac
Mad